Rauchmelder retten Leben
Umkleide Herren
Feuerwehr Diemelsee
Feuerwehrhaus Heringhausen
Feuerwehrhaus Adorf Nordansicht
Indienstellung Oktober 2020
Wasserrettung Diemelsee
Fahrzeuge Feuerwehrhaus Adorf
Dein Platz bei der Feuerwehr
Alle brauchen die Feuerwehr

Neue Fahrzeuge in Diemelsee

Im August 2020 konnte die Freiwillige Feuerwehr Vasbeck aus der Förderung des Land Hessens ein LF 10 KATS in Empfang nehmen.

Das Fahrzeug wurde bei der Firma Ziegler auf MAN TGM Fahrgestell aufgebaut und verfügt über 1.200l fassenden Tank und neben der FPN 10-200 über eine eingeschobene TS im Aufbau. Im Rahmen des im Bedarfs- und Entwicklungsplan vorgesehenen Ringtauschs, geht das ehemalige TSF-W an die Freiwillige Feuerwehr Flechtdorf. Das dortige TSF-W wird außer Dienst gestellt. 

Des Weiteren hat Dr. Stefan Heck, Staatssekretär im Hessischen Ministerium des Innern und für Sport, am 25.09.2020 in Diemelsee-Adorf einen Förderbescheid in Höhe von 96.250 Euro übergeben. Mit den Landesmitteln wird die Anschaffung eines modernen Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeugs HLF 20 für die Freiwillige Feuerwehr Diemelsee unterstützt. 

„Die ehrenamtlichen Brandschützerinnen und Brandschützer in Hessen stehen Tag und Nacht für die Sicherheit der Menschen in Hessen auf Abruf. Dieses Engagement ist nicht hoch genug einzuschätzen. Deswegen ist die Förderung der Feuerwehren ein besonderes Anliegen der Hessischen Landesregierung. Mit dem neuen Einsatzfahrzeug erhält die Freiwillige Feuerwehr Adorf modernstes Equipment zur erfolgreichen Brandbekämpfung. Für die wertvolle Arbeit danke ich den 47 aktiven Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Adorf sehr herzlich“, sagte Staatssekretär Dr. Stefan Heck im Rahmen der Übergabe des Förderbescheids. (Quelle: HMDIS/Presseportal, abgerufen am 06.10.2020)

 

Freiwillige Feuerwehr Diemelsee
Am Kahlenberg 1
34519 Diemelsee

Facebook